fbpx

Füllen Sie das Formular aus und erhalten Sie Ihre Wetterstation innerhalb von einer Woche.

Ist die Entfernung zwischen Ihren Feldern weit oder liegen sie nah beieinander? Unsere Mitarbeiter können Ihnen helfen, Ihren Bedarf zu klären, damit Ihr Unternehmen die bestmögliche Abdeckung der lokalen Wetterstationen erhält. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Hilfe bei Ihrer Bestellung benötigen.

An Ihre Haustür geliefert

Unbegrenzter Support

Lebenslange Herstellergarantie

Erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen.

FieldSense Farm Weather Kosten €540 pro Jahr und eine einmalige Inbetriebnahmegebühr von €625, die Lieferung, Support und lebenslange Garantie beinhaltet. Das Abonnement wird jährlich in Rechnung gestellt und alle Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer. Lesen Sie hier mehr über unsere Preise.

Das Abonnieren von Farm Weather bedeutet, dass Sie unsere Wetterstation mieten. Sie zahlen eine Inbetriebnahmegebühr und ein Jahresabonnement und wir kümmern uns um Lieferung, Service, Wartung, Reparatur, SIM-Karten-Kosten usw. Dies stellt sicher, dass mit Ihrer Wetterstation keine unerwarteten Kosten verbunden sind und Ihre Wetterstation jederzeit funktioniert.

Wenn Ihre Felder eng miteinander verbunden sind, kann eine Wetterstation ausreichen, um Ihren Bedarf zu decken. Wenn Sie jedoch weitläufige Felder mit mehreren Kilometern dazwischen haben, sollten Sie möglicherweise mehrere Wetterstationen erwerben. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihre Aktionen auf den lokalen Wetterbedingungen basieren und Sie Aussaat, Spritzen, Ernte usw. zeitlich planen können.

Die Wetterstationen sind auf einem stabilen Edelstahlrohr montiert, das in einer Erdungsschraube im Boden platziert wird. Der gesamte Installationsprozess ist ausführlich in der Installationsanleitung beschrieben, die Sie zusammen mit Ihrer Wetterstation, Stahlrohr und Erdungsschraube erhalten. Die Installation und Aktivierung der Wetterstation dauert etwa 15 Minuten. Bei richtiger Installation hält die Wetterstation jedem Sturm und Wetter stand.

Ja. Mit der beiliegenden Erdungsschraube kann die Wetterstation leicht bewegt werden. Wir empfehlen, die Wetterstation zu bewegen, wenn es nicht zu kalt und nicht zu trocken ist, da dies das Arbeiten der Erdungsschraube erschweren kann.

Ja. Sie können den Zugriff unbegrenzt mit Ihren Kollegen und Mitarbeitern teilen. Ihre Kollegen können dieselben Wetterdaten, Vorhersagen und Analysen sehen, sodass Sie alle fundierte Entscheidungen basierend auf Ihren lokalen Wetterbedingungen treffen können.

Auf die Wetterstation wird eine lebenslange Garantie gewährt. Wenn Fehler auftreten oder Ihre Wetterstation ausfällt, ersetzen wir diese ohne zusätzliche Kosten. Sie erhalten schnellstmöglich eine neue Wetterstation und eine Anleitung, wie Sie die alte Wetterstation an uns zurücksenden können.

Die Wetterstation kann das ganze Jahr über im Freien stehen. Im Winter sendet Ihre Wetterstation seltener Wetterdaten, um Akku zu sparen. Das Stromsparsystem ist in die Wetterstation integriert und erfordert keine Aktion Ihrerseits.

Wir empfehlen Ihnen, die Wetterstation mindestens zweimal im Jahr zu überprüfen, um Schmutz zu entfernen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Solarpanel optimal funktionieren kann und der Niederschlagsmesser nicht blockiert wird.

Nein. Die Wetterstation wird von einem leistungsstarken Solarpanel mit Strom versorgt, das den Akku der Wetterstation das ganze Jahr über aufgeladen hält. Der Akku muss daher nur bei Funktionsstörungen ausgetauscht werden, in diesem Fall ist er in Ihrer lebenslangen Garantie enthalten.

Ja. Alle Daten ab dem Zeitpunkt der Installation der Wetterstation können später heruntergeladen werden.

© Copyright FieldSense 2015 – 2021 | Alle Rechte vorbehalten